Songie für Android nennt Songtitel vor dem Abspielen

songie-android Den ganzen Artikel lesen

Der iPod shuffle be­sitzt eine „Voice Over“-Funktion, die den ak­tuell ge­spielten Song­titel und den Namen des In­ter­preten nennt – prak­ti­sche Funk­tion, vor allem weil der iPod shuffle eben kein Dis­play be­sitzt. Kann aber auch prak­tisch sein, wenn man zahl­reiche Songs auf seinem Smart­phone hat oder neue Alben durch­hört, denn ich zum Bei­spiel er­kenne zwar viele Songs, kann diese aber oft­mals (zu­min­dest zum…

FocusWriter: Zen-Texteditor mit Custom Themes für Windows, OS X und Linux

focuswriter-1 Den ganzen Artikel lesen

Wer auf dem Rechner häu­figer mal län­gere Texte schreibt, der wird si­cher einen Text­editor, der sich nur auf den ei­gent­lich Text kon­zen­triert und sonst wenig Ab­len­kung bietet, zu schätzen wissen. Ich habe in der Ver­gan­gen­heit schon den ein oder an­deren Zen-Editor vor­ge­stellt, meine per­sön­li­chen Fa­vo­riten sind Pa­ra­graphs für OS X und Write! für Win­dows. Mit Fo­cus­Writer bin ich nun auf…

[Friday Fun] Nach diesem Song wirst du all deine Passwörter ändern

howtochooseapassword Den ganzen Artikel lesen

An diesem un­er­träg­lich, drü­ckendem Wetter möchte man ei­gent­lich nichts mehr als sich ab­zu­kühlen, Bier zu trinken und Musik zu hören oder? Zu­min­dest ist es bei mir so ohne Ab­küh­lung und Musik würde ich durch­drehen und wenn wir dann schon bei der Musik sind, dann würde ich euch gerne euren heu­tigen Ohr­wurm prä­sen­tieren. Der Song ist so mies, dass er ir­gendwie auch…

Type Machine: Android-App speichert alle eure Texteingaben

type-machine-android Den ganzen Artikel lesen

Ge­hört ihr zu jenen Smartphone-Nutzern, die nicht ver­zagen, wenn es darum geht, auch auf dem Hand­held häu­figer mal län­gere Texte zu ver­fassen? Dann habt ihr si­cher­lich auch schon mal die Er­fah­rung ge­macht, dass die App vor oder wäh­rend des Ab­senden oder Spei­chern eines Textes ab­ge­stürzt ist, der zuvor ein­ge­ge­bene Text aber nicht ge­spei­chert wurde. Kann nervig sein, kann zeit­rau­bend sein, muss man nicht…

Impression für OS X: Bilder & Fotos mit Wasserzeichen versehen und skalieren

impression-mac-os-x-1 Den ganzen Artikel lesen

Wer häu­figer mal Was­ser­zei­chen auf Bilder setzten möchte und diese di­rekt in ska­lierter Form und kom­pri­miert spei­chern möchte, der be­kommt mit Im­pressum eine mi­na­lis­ti­sche App für diese Zwecke. Die Ober­fläche von Im­pres­sion kommt ohne große Spie­le­reien daher und prä­sen­tiert sich eher etwas funk­tional, auf­grund des mi­ni­ma­lis­ti­schen Cha­rak­ters macht sie aber doch ir­gendwie einen schick-aufgeräumten Ein­druck. Bilder werden ein­fach per Drag’n’Drop in…

Scanner Pro 6 von Readdle: Scanner-App mit einigen Neuerungen

scanner-pro-6-ios Den ganzen Artikel lesen

Das pa­pier­lose Büro ist immer wieder mal in aller Munde und egal wie man es auch für sich selbst um­setzt, so ist der erste Schritt ei­gent­lich immer der gleiche: Das Scannen der Todholz-Dokumente. Hier werden viele si­cher­lich auf spe­zi­elle Hard­ware in Form eines „echten“ Dokumenten-Scanner setzen, ebenso viele aber nutzen si­cher eine Scanner-App für ihr Smart­phone – auch ich bin…

blogtogo.de auf Facebook

Tagsdock für iOS: Hashtag-Tastatur für Instagram, Vine und Co.

tagsdock-ios Den ganzen Artikel lesen

Egal in wel­chem Netz­werk man un­ter­wegs ist, in­zwi­schen finden sich überall die von Twitter ein­ge­führten Hash­tags, sei es Face­book, Ins­ta­gram, Vine oder sonst wo. Ei­nige ver­wenden Hash­tags sehr spo­ra­disch und zielg­richtet, wie­derum an­dere – be­vor­zugt auf Ins­ta­gram – fügen ihren Posts eine sehr in­fla­tio­näre Zahl an Hash­tags hinzu. Aber wie man es selbst auch macht: Eine neue App na­mens Tags­dock für iOS…

RecordSpot: Simpler Audio-Rekorder für Windows Phone

recordspot-windows-phone Den ganzen Artikel lesen

Seien es kurze In­ter­views, Teile der Vor­le­sung an der Uni oder zum Fest­halten von ei­genen Ge­danken – Sprach­re­korder finden viele mög­liche An­wen­dungs­fälle, bei denen in der „Per-Smartphone-Zeit“ han­dels­üb­liche Dik­tier­ge­räte An­wen­dung ge­funden haben. Mit Re­cord­Spot finden Nutzer eines Smart­phone mit Win­dows Phone nun eine recht fri­sche App im Win­dows Phone Store vor, die zwar einen sehr sim­plen Aufbau be­sitzt, aber dennoch…

Mac OS X: Per Wisch über ein Dock-Icon offene Fenster anzeigen

macosxdockgeste Den ganzen Artikel lesen

Kleiner Tipp für Mac OS X und Nutzer eines Track­pads oder einer Magic Mouse. Der ein oder an­dere Mac-Nutzer wird si­cher­lich häu­figer mal auf das alt­ge­diente Mis­sion Con­trol (vor­mals als „Ex­posé“ be­zeichnet) zu­rück­greifen, bei der die ge­öff­neten Fenster aller oder einer be­stimmten App an­ge­zeigt werden. So kann man sich schnell einen guten Über­blick ver­schaffen und per Klick lässt sich das ge­wünschte Fenster di­rekt auswählen.…