Stickered for Messenger: Facebooks neue App für Android und iOS lässt euch eure Fotos mit Sticker “verschönern”

facebook-stickered-messener-1

Facebook hat eine weitere App aus seinen Creative Labs veröffentlicht: Stickered for Messenger, mit deren Hilfe sich eure Fotos mit den bekannten Facebook-Stickern verschönern lassen. Facebook ist ja bekannt dafür, für zahlreiche Dinge erst einmal eine eigene App veröffentlichen zu müssen – zumindest gab es in den letzten Monaten und Jahren so einige Apps aus eigenem Hause, von denen eine ganze…

Say Caller Name + für Android: Sprachinfo für Anrufe, Nachrichten und Co.

saycallername-android

Ihr kennt das sicherlich: Ihr bekommt einen Anruf oder eine andere Meldung auf euer Smartphone geflattert, habt dieses aber gerade in der Tasche oder auf der Kommode liegen und keine Lust, aufzustehen und nachzuschauen, ob es etwas wichtiges ist. Eine sehr interessante Lösung bringt in diesem Falle die App Say Caller Name + mit sich, denn diese ermöglicht Sprachansagen für Anrufe…

Crop on the Fly für iOS wandelt Hochkant-Videos in horizontale Aufnahmen um und ermöglicht “Live crop”

croponthefly-ios-3

Mit der iPhone-App “Crop on the Fly” könnt ihr eure hochkant aufgenommen Videos beschneiden und ins Querformat bringen, der gewünschte Video-Ausschnitt kann dabei in “Echtzeit” verschoben werden. Jaja, das Vertical Video Syndrome. Schaut man sich einmal bei YouTube um, so gibt es etliche Smartphone-Nutzer, die Videos konsequent im Hochformat aufnehmen – was beim späteren Betrachten immer eine kleine…

Action Launcher 3.1 bringt Unterstützung für Icon-Packs zurück

actionlauncher3-android

Vor rund einer Woche ist die dritte Iteration des Action Launchers von Chris Lazy veröffentlicht worden – die Vorfreude auf die Weiterentwicklung eines der besten Android-Launcher war groß, die Enttäuschung aber sicherlich noch größer. Nein, auch der Action Launcher 3 ist noch immer ein sehr guter Launcher und auch die erneute Bezahlpflicht ist durchaus berechtigt, allerdings hat es Chris Lazy fertiggebracht, mehr…

Castle of Illusion Starring Mickey Mouse: Klassiker für iOS aktuell für nur 0,89 Euro

castleofillusion

Mit “Castle of Illusion Starring Mickey Mouse” gibt es derzeit einen echten Disney-Klassiker als Vollpreisgame stark reduziert: Aktuell werden nur 0,89 Euro, statt der sonst regulären 8,99 Euro fällig. Der ein oder andere wird sicherlich noch den Mega-Drive-Klassiker “Castle of Illusion Starring Mickey Mouse” kennen. Klassischer 3D-Plattformer mit der wohl bekanntesten Maus der Welt aus Hauptakteur, eine damals…

Meine Apps des Jahres 2014 für iOS, Android und Windows Phone

appsdesjahres2014

Mit den Jahresrückblicken von Google, Apple und Co. dürften wir nun soweit durch sein, auch die Apps des Jahres wurden bereits von Google und Apple ausgewählt. Und so möchte ich wie auch im letzten Jahr an dieser Stelle einmal meine persönlichen Apps des Jahres 2014 vorstellen, jeweils fünf für mein Hauptsystem iOS und jeweils fünf für Android und Windows Phone. Dabei gilt eigentlich…

OftenType für iOS: Alternative Tastatur für häufig genutzte Informationen

oftentype-ios

Mit OftenType gibt es eine neue alternative Tastatur für iOS 8, die ein schnelles Einfügen von häufig genutzten Text-Schnipseln erlaubt und dabei recht minimalistisch, aber durchaus simpel daherkommt. Auch auf die Gefahr, dass ich mich wiederhole, aber alternative Tastaturen unter iOS sind noch immer nicht so das wahre – mein bisheriger Favorit ist dabei noch Fleksy und die bislang nur in…

Friday Fun · Viele bunte Bälle auf einer Rolltreppe

buntebaelleaufeinerrolltreppe

Was passiert eigentlich, wenn man einen großen Sack voller bunter Plastikbälle auf eine laufende Rolltreppe kippt? Dieser dramaturgisch-wichtigen Frage sind ein paar Jungs einmal nachgegangen und haben genau dies einfach mal gemacht. Herausgekommen ist ein Video, über dessen Sinnfreiheit man eigentlich gar nicht groß diskutieren muss – aber wenn wir mal ehrlich sind, so könnte es zum Einklang des vierten Adventwochenende…

#Edit2014: Wikipedia erstmals mit Video-Jahresrückblick

wikipedia-logo

Noch ein paar Tage bis Jahresende und wie üblich haben inzwischen alle großen Seiten und Dienste wie Google, Facebook und YouTube ihre Jahresrückblicke veröffentlicht. Erstmals kommt nun eine weitere Seite um die Ecke: Die Wikipedia. Auch hier hat man in diesem Jahr ein kleines Video zusammengeschustert, welches nochmal einen Überblick darüber bietet, welche Artikel von den Nutzern am meisten gelesen…