Alternativen zu Touch Freeze: Touchpad Pal und Touchpad Blocker

Vor einiger Zeit habe ich bereits die Freeware namens Touch Freeze vorgestellt, welches ungewollte – und nervige – Touchpadeingaben während des Schreibens verhindert. Nun bin ich auf zwei Alternativen gestoßen: Touchpad Pal und Touchpad Blocker. Im Grunde machen alle drei genannten Programme das Selbe, jedoch habe ich bei dem derzeit von mir genutzen Touch Freeze das Problem, dass die Verzögerung gerade bei schnelleren Tastaur-Maus-Wechseln zu hoch ist.

Beide Programme müssen installiert werden und halten sich nach dem Start im Systemtray. Während ich zwischen Touch Freeze und Touchpad Pal keinen großen Funktionsunterschied bemerken konnte, bietet Touchpad Blocker sogar ein paar kleinere Einstellungsmöglichkeiten. So ist es dort z.B. auch möglich, die Freeware per Hotkey zu deaktivieren und auch wieder zu aktivieren. Gerade bei besagtem Problem sehr nützlich und alleine deshalb bin ich nun auf Touchpad Blocker umgestiegen. Für Notebooknutzer quasi ein must have. ;)

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.