Angry Birds Friends: Green Day als grüne Schweinchen

Angry Birds Friends – also der Facebook-Pendant zu Angry Birds – bekommt zehn neue Level und neue Schweinchen: Denn optisch sind sie den Bandmitgliedern von Green Day nachempfunden – ganz offiziell. Bedeutet natürlich auch, dass es Bonus-Content der Band zu sehen gibt, inklusive dem aktuellen Song “Oh love” und einem Exklusiv-Song mit dem Namen “Troublemaker“.

Rovio und Green Day machen nun also gemeinsame Sache. Guter Zeitpunkt für beide, denn während der mediale Hype rund um die wütenden Vögel derzeit (!) etwas brach liegt, kommen die US-Amerikaner mit einemoder besser dreineuen Album daher. Und, was glaubt ihr? Bringt Rovio die Partnerschaft wirklich Vorteile? Oder den Jungs von Green Day? Immerhin ist jede PR gute PR… (via)

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.