Alle Beiträge von Marcel

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.

  • Finde Marcel auf:

Chrome OS: Aus dem Datei-Manager auf Dropbox und OneDrive zugreifen

dropbox-chromebook1 Den ganzen Artikel lesen

Wer ein Chrome­book nutzt, in Sa­chen Cloud aber nicht auf Google Drive, son­dern auf Dropbox oder One­Drive setzt, der be­kommt nun zwei kleine Apps, die die Cloud-Dienste in den Datei-Manager in­te­grieren. Bis­lang musste man in Bezug auf Cloud-Dienste wie Dropbox und One­Drive auf einem Chrome­book immer den Umweg über die Web-Oberfläche der Dienste gehen, die Dateien her­un­ter­laden und dann bearbeiten…

Enlight für iOS: Umfangreiche App zur Bildbearbeitung der Facetune-Macher

Enlight-Announcement-Twitter Den ganzen Artikel lesen

Mit En­light haben die Ma­cher der be­liebten Portrait-Bearbeitung Fa­ce­tune in den ver­gan­genen Tagen eine sehr um­fang­reiche und mäch­tige Bildbearbeitungs-App für iOS ver­öf­fent­licht. Die Foto-App Fa­ce­tune er­freut sich seit der Ver­öf­fent­li­chung einer großen Be­liebt­heit – nicht ganz zu Un­recht, denn im­merhin lässt sich mit der App ei­niges aus Por­trait­bil­dern her­aus­holen. Nun hat man in den letzten Tagen mit En­light eine weitere…

BLACK für iOS und Windows Phone: Schicke Foto-App für Schwarz-Weiß-Filter

blackapp-ios-windowsphone Den ganzen Artikel lesen

Mit Black für iOS und Win­dows Phone lassen sich Bilder in Schwarz-Weiß-Bilder um­wan­deln, wobei es ver­schie­dene Analog-Filme als Filter zur Aus­wahl gibt und auch ma­nu­elle Fein­jus­tie­rungen mög­lich sind. Mit Schwarz-Weiß-Bildern ist es so eine Sache: Zwar bietet zahl­reiche Foto-Apps einen Filter an, um Bilder in Grau­stufen oder Schwarz-Weiß zu brin­gen­um­zu­wan­deln, wirk­liche S/W-Bilder hin­gegen sind we­sent­lich mehr, als ein­fach nur die…

Dropbox für Android erhält PDF-Reader und Schlagworte-Suche für Dokumente

android-app-pdfs-search Den ganzen Artikel lesen

Der Cloud-Dienst Dropbox hat seine Android-App ein kleines Up­date spen­diert, mit dem zwei nütz­liche Funk­tionen wie ein PDF-Reader und eine Dokumenten-Suche im­ple­men­tiert wurden. Dropbox hat mal wieder zwei kleine Neue­rungen in Bezug auf seine of­fi­zi­elle App für An­droid zu be­richten, die vor allem Nutzer er­freuen dürften, die auch auf dem Smart­phone mit (PDF-)Dokumenten han­tieren. So gibt es nun einen integrierten…

iOS: Apple startet öffentliches Beta-Programm. Also teilweise.

ios-public-beta Den ganzen Artikel lesen

Am heu­tigen Abend hat Apple nicht nur iOS 8.3 in einer dritten Beta-Version ver­öf­fent­licht, son­dern auch ein öf­fent­li­ches Beta-Programm seines mo­bilen Sys­tems ge­startet. Konnten bisher also nur ein­ge­tra­gene Ent­wick­ler­ge­räte in den Ge­nuss der Beta-Versionen kommen, so kann sich nun jeder In­ter­es­sierte die Test­ver­sionen auf das iPhone oder iPad holen – ähn­lich wie es auch beim Beta­pro­gramm für OS X der Fall ist.…

Wunderlist bekommt Ordner und QuickAdd-Funktion

01@2x Den ganzen Artikel lesen

Die Jungs und Mä­dels von den 6Wunderkinder haben ihrer To-Do-App Wun­der­list ein paar neue Funk­tionen quer durch die Sys­teme spen­diert, von denen Ordner und das Quick-Add-Feature heraus ste­chen. Pri­vate Auf­gaben, Ein­kaufs­listen, Pro­jekte – mit Wun­der­list lassen sich dank Lis­ten­funk­tion un­zäh­lige Auf­gaben ab­ar­beiten, was je nach An­zahl an Listen al­ler­dings auch recht un­über­sicht­lich werden kann. Die To-Do-App Wun­der­list hat nun ein neues…

Tether: Kostenlose App entsperrt und sperrt euren Mac via iPhone

B_0xiiIWcAAekqu Den ganzen Artikel lesen

Mit Te­ther lässt sich euer Mac au­to­ma­tisch sperren, so­bald ihr euch mit dem iPhone in der Ta­sche von eben diesen ent­fernt – oder ent­sperren, so­bald ihr zu­rück­kehrt. Prak­ti­sche Sache, bei der es mich ei­gent­lich wun­dert, dass Apple diese noch nicht mit den Handoff-Features von Yo­se­mite ein­ge­führt hat: So dient das iPhone bei ge­kop­pelter Bluetooth-Verbindung mit eurem Mac als Schlüssel für…

Horizon 3.0 für iOS: Kamera-App gegen das Vertical-Video-Syndrome mit neuen Features und fortan Freemium

Horizon-App Den ganzen Artikel lesen

Nachdem es die Horizon-App für iOS in den letzten Tagen im App Store für lau gab gibt es nun den Grund dafür: Denn mit Ver­sion 3.0 bringt man nicht nur neue Funk­tionen, son­dern setzt fortan auch auf ein Freemium-Modell. Die Horizon-App für iOS und An­droid. Kurze Er­klä­rung: Ge­fäl­lige App für all jene, die un­heilbar am Ver­tical Video Syn­drome er­krankt sind. Im Grunde macht…

Nokia HERE Maps für iOS ist da: Kostenlose Navigations-App mit Offline-Karten

here-maps-ios Den ganzen Artikel lesen

Nokia hat am gest­rigen Mittag seine kos­ten­lose Na­vi­ga­ti­ons­lö­sung HERE Maps nun auch für iOS – ge­nauer ge­sagt für’s iPhone – in den App Store ge­bracht. Vor allem unter Win­dows Phone konnte die Na­vi­ga­ti­ons­lö­sung HERE Maps von Nokia (jenem nicht von Mi­cro­soft über­nom­menem Teil) viele Sym­pa­thie­punkte sam­meln, seit ei­nigen Mo­naten gibt es be­reits eine neu ent­wi­ckelte Android-App und nun hat man…