Alle Artikel von Marcel

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.

YouTube kann nun Videos aus Google+ importieren

youtube

Google arbeitet weiter an der Verknüpfung seiner Dienste, mit dem nun erfolgten Ausrollen des Video-Importers lassen sich zukünftig auch Videos direkt aus Google+ heraus in YouTube importieren. War es bislang lediglich möglich, Videos direkt hochzuladen, per Webcam aufzunehmen oder ein Hangouts on Air zu übertragen, kann man so also nun auch ohne den Umweg des zwischenzeitlichen Downloads auf seine Videos…

PushBullet für iOS ermöglicht einfacheren Foto-Versand, Android folgt

windowsphone-pushbullet-beta-5410

PushBullet – schon einige Male hier im Blog, was die Genialität des Dienstes gerade im Zusammenspiel mit Android aber keineswegs schmälert. Aufgrund der bekannten Restriktionen von iOS sind die Fähigkeiten der iOS-App natürlich stark beschnitten und beschränken sich im Grunde auf das einfache hin- und herschicken von Notizen, Adressen, Links, Fotos und dergleichen. Dennoch arbeiten…

BitTorrent Sync Version 1.4: Neue Oberfläche und verbessertes Teilen von Ordnern

bittorrentsync14

BitTorrent Sync hatte ich in der Vergangenheit schon das ein oder andere Mal hier im Blog, kurze Übersicht: Bei BitTorrent Sync handelt es sich um einen kleinen Dienst auf Basis des Peer-2-Peer-Protokolls, über den sich Dateien und Ordner mit verschiedensten Geräten synchronisieren lassen – ohne, dass dabei Server von Dritten im Spiel sind. Verfügbar ist BT Sync für nahezu alle…

Freebie-Bundle von Paddle: X-Mirage, Screen Capture und zwei weitere Mac-Apps

sz6ae

Kurz und knackig: Bei Paddle beziehungsweise Mac.creatable gibt es aktuell neben dem selbst zusammenstellbarem Bundle mit zehn Apps für euren Mac auch noch ein weiteres Freebie-Bundle. Darin enthalten sind runde vier Apps, von denen sicherlich X-Mirage das Highlight darstellen dürfte, mit dessen Hilfe sich der Bildschirm eures iDevice nicht nur auf euren Mac bringen, sondern auch aufnehmen lässt. Mit Screen…

Endlich: Spotify Free nun auch auf Windows Phone verfügbar

spotifyfreewindowsphone

Was lange währt, währt endlich gut – gerade für Nutzer eines Windows Phone gilt das Motto schon seit jeher. Wie im Falle von Spotify: Erst dauerte es eine ganze Weile, bis man den neuen (dunkleren) Auftritt in die App für Windows Phone portiert hatte. Ähnliches gilt auch für die kostenlose Nutzung von Spotify auf dem Smartphone und Tablet, wie es sie…

TestberichtArctic S111 BT angehört: Mobiler Stereo-Lautsprecher mit Bluetooth

arctic-s111-bt-6427

Kleine und handliche Lautsprecher für unterwegs gab es schon häufiger mal hier im Blog, die in der Regel jedoch lediglich auf einen Mono-Lautsprecher setzen. Mit den den S111 BT (sperriger Name) hat Arctic nun einen mobilen Lautsprecher auf den Markt gebracht, welcher im Doppelpack zu euch kommt und somit “echten” Stereosound bieten und damit das “Klangerlebnis” deutlich verbessern soll. In…

PopClip: Markierten Text in LaunchBar oder Alfred übernehmen

popclip-launchbar-alfred

Zwar habe ich mich in letzter Zeit wirklich an die Wollmilchsau LaunchBar als App-Starter und weitere Dinge gewöhnt, dennoch hantiere ich häufig mit der Maus – gerade in Bezug auf Textmarkierungen gehört hierbei PopClip für mich zu den absoluten must haves auf einem Mac. Nun sind beide Apps sehr individuell anpassbar, vor allem für PopClip gibt es weit über 100…

Camu für iOS: Einfache und gelungene Kamera-App für’s iPhone

camu-ios

Eigentlich sollte man ja der Meinung sein, dass der Markt mit Kamera-Apps aller Klassen völlig übersättigt ist, dennoch schlagen immer wieder mal gut gemachte Foto-Apps in den mobilen Stores auf – so wie recht aktuell eine iOS-App namens Camu, von Apple als “Editor’s Choice” im App Store beworben. Im Gegensatz zu zahlreichen anderen Apps versucht Camu erst gar nicht, besonders umfangreich zu…

Vavideo: Suchmaschine für Mediatheken nach rechtlichen Problemen wieder online

vavideo

Mal eine kleine Kurzmeldung, die sicherlich den ein oder anderen Nutzer erfreuen wird. Denn nachdem die seit 2012 bestehenden Suchmaschine Vavideo aufgrund rechtlicher Probleme vorübergehend offline genommen wurde, hat Nico die Suchplattform nun schon vor ein paar Tagen wieder online geschaltet. Mittels Vavideo lassen sich die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender ARD, ZDF, Arte, 3sat, WDR, BR und SWR durchsuchen lassen – hierbei…