Den Mac durch Händeklatschen fernsteuern: iClapper Pro derzeit kostenlos.

Nach dem PDF Toolkit nun eine weitere App, die es derzeit kostenlos im Mac App Store gibt und auf den Namen iClapper Pro hört. Mittels iClapper könnt ihr verschiedene Klatschlaute definieren, die bei Ausführung eine zugeteilte Aktion auslösen. Nach einem kurzen Test muss ich sagen: Läuft. Anfangs ist es zwar ein wenig Gefrickel bis alles klappt, aber dann nicht schlecht.

FEATURES

  • Tracking the input sound signal to recognize handclaps.
  • Advanced calibration to fit your clapping and room acoustics.
  • Adjustment of manual recognition parameters to best fit your surrounding environment.
  • Several predefined actions to work with your screensaver and iTunes.
  • Ability to create any custom AppleScript action.
  • Two types of action triggers: multiple claps and clap combinations (multiple claps with pause between them).
  • Ability to set up a confirmation for most irretrievable actions (such as shutting down your Mac).
  • Input device selection.
  • Growl notification support.
  • Speech synthesizer notification support.
  • Notifications by playing mnemonic sounds for best usability.
  • First run calibration and tutorial.

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.