Beiträge

Facebook lässt euch eure Kommentare nun bearbeiten

Face­book hat in der ver­gan­genen Nacht eine kleine Neue­rung aus­ge­rollt, die es euch er­mög­licht eure Kom­men­tare zu be­ar­beiten. Dazu habt ihr neben eurem ge­schrie­benem Kom­mentar einen kleinen Stift, über den ihr euren Bei­träg be­ar­beiten oder lö­schen könnt:

Damit nie­mand auf die Idee kommt und alle seine Kom­men­tare nur edi­tiert um dem ganzen „Thread“ einen an­deren Sinn oder eine an­dere Wen­dung zu geben, hat Face­book sich noch etwas ein­fallen lassen: Ist ein Kom­mentar einmal be­ar­beitet, findet ihr unter diesem einen Link „Be­ar­beitet“. Über diesen Link be­kommt ihr eine kleine Box zu sehen, die alle Ver­sionen des Kom­men­tars anzeigt:

Si­cher­lich kein Must-Have-Feature, aber den­noch eine nette, kleine Neue­rung. Zu­min­dest ar­beitet man weiter an Ver­bes­se­rungen. (via)

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.

Social NetworksFacebook

0 Kommentare