Abgelegt unter: Einfach soInternetz

Game-Klassiker Mad TV im Browser zocken

Zum Sonn­tag­mittag mal wieder ein kleiner Zeit­ver­brenner, nachdem es in den letzten Tagen mit Bom­ber­mine ja be­reits eine MMO-Umsetzung des Klas­si­kers Bom­berman gab. Denn nun gibt es Mad TV auch als Brow­ser­game. Jener Klas­siker (der üb­ri­gens nichts mit dem Ma­gazin Mad zu tun hat), indem ihr Sen­de­leiter eines kleinen Fern­seh­sen­ders seid und euch gegen Kon­kur­renten be­haupten müsst. Filme, Se­rien und Sen­dungen kaufen, dazu Wer­be­blöcke. Ziel ist na­tür­lich mög­lichst hohe Ein­schalt­quoten. Also rein mit Mitten im Leben, Alarm für Cobra 11 die 1354. Staffel, DSDS und Co. – kann ja nur ein Er­folg werden, oder? Aber Scherz bei Seite: Mad TV war da­mals einer meiner größten Zeit­ver­brenner, un­be­dingt an­schauen. (via)

999aa845a5059111

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.