In eigener Sache

Geburtstagsgewinnspiel Tag 7 · Dokumentenscanner ScanSnap 1100 von Fujitsu

Der letzte Tag meiner Ge­burts­tags­ge­winn­spiele läuft an und heute gibt es etwas, was ich auch gerne selbst be­halten hätte: Einen ScanSnap S1100 von Fu­jitsu. Ich konnte in der Ver­gan­gen­heit ja schon den grö­ßeren ScanSnap S1500 testen und war be­geis­tert von dem Teil – die ScanSnap-Reihe ist das Beste, was ge­neigten „Pa­per­less Office“-Nutzern so zu­hause rum­stehen kann. Schnell und simpel – hach, wie ge­sagt: Ich war voll­kommen be­geis­tert. Mit dem S1100 gibt es nun das kleinste Mo­dell der Reihe – sehe ich per­sön­lich als Vor­teil an, noch dazu ist der S1100 eben tragbar und da­durch we­sent­lich fle­xi­bler als der große Bruder. Dank an Fu­jitsu für das Be­reit­stellen des Scanners!

In diesem Zu­sam­men­hang ver­weise ich auch gerne nochmal auf meine Reihe zum Thema „Pa­per­less Of­fice“ – wer In­ter­esse hat: Lesen!

geburtstagsgewinnspiel-tag7

Wie könnt ihr teil­nehmen? Ich setze hier im Blog den Dienst Raff­le­c­opter ein, einen Dienst, der für solche Ak­tionen in Blogs er­schaffen wurde. Die An­mel­dung er­folgt dabei via gül­tiger Mail-Adresse oder via Facebook-Login. Ihr könnt meh­rere Lose sam­meln:

  • Kom­mentar im Blog hin­ter­lassen: 1 Los
  • „Blog to go“ auf Face­book liken: 1 Los
  • Diesen Ar­tikel twit­tern: 2 Lose
  • Diesen Ar­tikel auf Face­book teilen (muss na­tür­lich öf­fent­lich sein): 3 Lose
  • Über diesen Tag des Ge­burts­tags­ge­winn­spiels bloggen (und diesen Ar­tikel ver­linken): 4 Lose

Ihr könnt eben so meh­rere Lose sam­meln, wer mehr Lose hat, stei­gert die Chancen zu ge­winnen – lo­gisch; ma­ximal sind eben 11 Lose mög­lich (dop­pelte Tweets und Co. bringen nichts^^). Wichtig: Bitte sämt­liche Links in Raff­le­c­opter an­geben – alles läuft nur dar­über. Der Ge­winner wird au­to­ma­tisch er­mit­telt – ich muss aber über­prüfen, ob die Be­din­gungen auch ein­ge­halten wurden. Un­gül­tige Mail­adresse? Dop­peltes Mit­ma­chen? Dann werdet ihr aus­sor­tiert, ganz ein­fach (ihr könnt na­tür­lich an meh­reren Tagen teil­nehmen).

Das Ge­winn­spiel endet am 15. März 2013 um 23:59:59. Der Ge­winner wird von mir be­nach­rich­tigt.

Der Rechtsweg ist aus­ge­schlossen, eine Bar­aus­zah­lung der Ge­winne ist nicht möglich.

a Raff­le­c­opter gi­veaway

Und wo wir ge­rade einmal dabei sind: „Blog to go“ gibt es auch auf Face­book und Google+ – und darf dort gerne ge­liked und ein­ge­kreist werden.

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.

rund ums blogGewinnspieleBloggeburtstag

40 Kommentare

  • Jo­hannes

    Bisher habe ich nur we­nige Do­ku­mente di­gi­ta­li­siert und mit Ever­note überall zur Verfügung.

  • http://www.antary.de Tobi

    Nein noch nicht. Scanne nur die wich­tigsten Do­ku­mente und lege sie auf mein NAS-System, von wo ich überall aus zu­greifen kann. Ei­nige Do­ku­mente landen auch in einem Truecrypt-Container in meiner Dropbox.

  • Paul

    Bisher noch nicht, aber mit dem Gerät würde ich damit beginnen..

  • Andy

    Beim mir gibt es noch kein Pa­pier­loses Büro. Aber mit dem Scanner könne ich das angehen

  • Felix

    Hatte mal damit be­gonnen, aber dann ist mir mein Epson All-in-One ka­putt­ge­gangen. Seitdem hab ich keinen Scanner mehr.

  • Stejac

    Eine sehr feine Sache. Mein All-in-One scant mehr schlecht als Recht…

  • Thomas D.

    Noch nicht rea­li­siert, mir fehlt ein Scanner…

  • Thomas K.

    Ich habe leider keinen Scanner, des­halb muss bisher immer mein Handy her­halten. Qua­lität ist aber leider zu schlecht für ein rich­tiges Pa­per­less Büro. Würde mich sehr über diesen hier freuen, da ich kaum mehr Platz für einen aus­ge­wach­senen Scanner habe.

  • Sven

    Mich würde vor allem das Zu­sam­men­spiel mit Ever­note und das Hand­ling ins­ge­samt in­ter­es­sieren. Oft schei­tert es daran, dass man z.B. ein All-in-One-Gerät nicht wegen einer ein­zu­scan­nenden Seite hoch­fährt und dann wächst wieder ein neuer Stapel.

  • Oliver Wes­ter­mann

    Ich bin zwar an­ge­fangen, aber mein Stu­den­ten­büro ist mit Dru­cker im Zimmer in der 2. Etage, der Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker mit Scanner 3 Etagen weiter unten.
    Daher landet nur Netz­re­le­vanter Kram in Evernote…

  • Mat­thias

    Ich hab in den letzten Tagen viel im Netz zu dem Thema Pa­pier­loses Büro ge­sucht und würde mich über den Scanner als Start­aus­rüs­tung freuen

  • Hanno

    meine Do­ku­mente habe ich bisher selten ein­ge­scannt, aber würde mir das schon wün­schen, denn wenn man mal was sucht, würde es über den PC na­tür­lich we­sent­lich schneller gehen. au­ßerdem hätte man dann (via dropbox o.ä.) je­der­zeit überall zu­griff darauf…

  • Micha

    Wau tolles Ge­winn­spiel und na­tür­lich ein toller Preis, damit wäre das Pa­pier­lose Büro kein Traum mehr.

  • dungs­ungng

    Nein, ich habe bisher noch nichts rea­li­sieren koennen

  • Anna Nass

    Nein noch nicht

  • http://www.bloghandy.de Mi­chael W.

    Neuer Tag, neues Glück.

  • Viktor

    Leider noch nicht

  • Tom

    Pa­per­less Of­fice – da hätte meine Frau von den letzten Jahren eine Menge aufzuräumen!

  • http://www.toollinks.de Mi­chael

    Noch nicht be­gonnen, da ich bisher keinen guten Scanner habe.

  • phill

    bisher leider noch gar nicht. liegt aber alles auf einem haufen und wartet darauf ein­ge­scannt zu werden

  • http://www.mobilelifeblog.de Do­minik

    Cooles Gadget, hat mir schon bei dem Re­view sehr ge­fallen, dann ver­suche ich mal mein Glück..

  • Ul­rike

    Wäre einen Ver­such wert den Schreib­tisch auf­zu­räumen – nur bloß nicht mit dem Schredder verwechseln

  • http://0manzel.bigmaxxxl.de Manzel

    Ich drücke mich bisher noch davor alles ein­zu­scannen, Mit dem ScanSnap wäre das na­tür­lich end­lich mal ein Grund anzufangen.

  • Da­niel

    Fände ich hoch­in­ter­es­sant, aber mir fehlt da noch etwas die Mo­ti­via­tion zu. Mit einem Flach­bettscanner dauert das ein­scannen ja schon ewig, daher würde ich mich über den ScanSnap sehr freuen.

  • Mat­thias Kirsch

    leider hebe ich es noch nicht rea­li­siert, mir fehlt ein Scanner.

  • Trudi S.

    So ein ScanSnap fehlt mir noch zu meinem Glück.

  • Pingback: blogtogo.de wird drei und verlost einen ScanSnap S1100()

  • http://www.nerd42.de Mommel

    Damit kann man ja Tim Kon­kur­renz machen

  • Jan

    Ich nutze iPad und Scanner Pro App. Ein Scanner wäre na­tür­lich der Hammer.

  • Boris Schmidt

    So ein Ma­schin­chen wär mein Traum

  • http://www.geiststreicher.org Sa­scha

    Noch ist das Pa­pier­lose Büro eher ein My­thos. Ich hoffe, das ir­gend­wann än­dern zu können. Privat sollten auch die Auf­be­wah­rungs­pflichten für Ori­gi­nale nicht so streng sein, wie ge­schäft­lich. Also ran ans Werk

  • http://apps4everyone.wordpress.com To­bias

    Ver­suche es teil­weise mit einem han­dels­üb­li­chen Scanner und ar­chi­viere auf meinem Mac alle schrift­li­chen Zettel.

  • ElmoS04

    Ich habe es bisher ver­mieden meine Do­ku­mente zu di­gi­ta­li­sieren. Ist mir alles noch nicht aus­ge­reift genug. Zu­min­dest mit den Scan­nern die ich bisher am Mac ver­sucht habe. Viel­leicht es der Scanner ja die Lösung.

  • http://roempke.me McLustig

    Ich habe mich noch nie mit einem Pa­per­less Of­fice be­schäf­tigt, hätte aber sehr gerne eines. Viel­leicht ist das hier der Anfang^^

  • Maik

    Bisher habe ich leider noch nicht die Mög­lich­keit ge­habt wirk­lich viele Do­ku­mente zu scannen. Daher auch kein Pa­per­less Office.

    Viel­leicht än­dert sich das ja bald ;).

  • Trudi S.

    Pa­per­less Of­fice gibts bei mir noch nicht , aber mit dem ScanSnap könnte ich es ja versuchen

  • Da­niel

    Ich bin im Be­reich pa­pier­loses Büro ehr­lich ge­sagt noch gar nicht weit. Haupt­grund dafür ist schlichtweg das fehlen eines Scan­ners, und immer mit Ka­mera ab­fo­to­gra­fieren ist auch keine Lösung.

  • Klara

    auch nocht nichts ge­macht, weil mir noch das pas­sende Gerät dazu fehlt

  • René

    So ein Teil wäre sehr praktisch…

  • Se­bas­tian Pongratz

    Der Scanner wäre mein Be­ginn zum pa­pier­losen Büro. Ich Räume seit Tagen auf, Fülle Ordner, diese sinn­freie Be­schäf­ti­gung soll in Zu­kunft ein paar schnellen Scans wei­chen. Das wäre eine Traum!

  • An­drea Hettling

    Ich HATTE einen Pa­per­less Of­fice für mein Fo­to­studio, doch leider hat mein Scanner vor 4 Wo­chen seinen Geist auf­ge­geben… *heul*