Google Chrome bald mit Passwort Generator

Mit den neuesten Chromium-Builds und Canary Builds von Google Chrome hat ein neues Feature in meinen derzeitigen Browser-Nummer-Eins Einzug gehalten: Ein Passwortgenerator. Wer die Builds benutzt, der kann über about:flags das Feature freischalten; unter OS X ist es scheinbar jedoch noch nicht implementiert.

Nachdem ihr den Generator also aktiviert habt, findet ihr neben einem Passwort-Feld ein Schlüsselsymbol, über das ihr euch ein neues, sicheres Passwort erstellen lassen könnt.

Bisher ist das ganze noch recht rudimentär, denn es lassen sich keinerlei Einstellungen vornehmen. Hier wird Google sicherlich noch aufrüsten, sodass man die Auswahl der Zeichensätze vornehmen kann, etc. pp. Auch möglich, dass Google neue Metaangaben kreiert, mit denen Webmaster angeben können, welche Passwörter gültig sind und Chrome diese Daten entsprechend verarbeiten kann – wäre sicher praktisch. (Bildquelle & via)

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.