Google+: Komplette Fotoalben als Zip-Archiv herunterladen

Google arbeitet trotz “Sommerloch” fleißig an seinem sozialen Netzwerk – und hat nun ein Feature ausgerollt, dass sich viele in den Google Foren schon seit längerer Zeit gewünscht haben. Denn nun ist es möglich, sich komplette Fotoalben als Zip-Archiv auf die Festplatte zu ziehen. Den entsprechenden Eintrag “Album herunterladen” findet ihr ab sofort in der Fotoübersicht im Menü “Mehr”.

Dazu muss der Nutzer dieses natürlich für seine Fotos erlaubt haben, was aber standardmäßig der Fall ist. Ihr wollt euren Besuchern aber nicht die Möglichkeit geben, eure Fotos und Alben herunterzuladen? Geht auf dieser Seite – einfach nach “Betrachter dürfen meine Fotos herunterladen” suchen und gegebenfalls deaktivieren. (via)

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.