Abgelegt unter: Android

Google Play lässt euch nun Apps entfernen

Wenn man viele Apps testet, hat man unter iOS und An­droid ein Luxus-Problem: Denn beide App Stores bieten euch eine Über­sicht über alle eure er­wor­benen Apps. Ihr habt nur kurz eine App testen wollen? Dann taucht sie immer dort auf. Bis jetzt, denn Google hat dem Google-Play-Store eine neue Funk­tion spen­diert, die euch alte Apps aus eurer Liste ent­fernen lässt. Wahl­weise ein­zelne Apps, oder di­rekt meh­rere Apps in einem Schwung.

Wie? Eine App länger mar­kieren bis diese blau hin­ter­legt wird. Nun könnt ihr wei­tere Apps mar­kieren und über das Icon oben rechts alle mar­kierten Apps ent­fernen lassen.

Das Fea­ture wird der­zeit noch aus­ge­rollt, wer nicht warten kann, der kann sich den Google Play Store 3.9.16 mit dieser APK-Datei auch ma­nuell in­stal­lieren – aber eben auf eine Ge­fahr. (via)

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.