Beiträge

Grand Theft Auto III nun für iOS (und Android)

Grand Theft Auto. GTA. Ein Klas­siker der Spie­le­welt – ge­rade GTAIII hat mir per­sön­lich sehr gut ge­fallen. Ge­zockt ohne Ende. War für mich per­sön­lich auch das letzte GTA, was so richtig bombig war. Wieso – keine Ah­nung. Aber die Nach­folger á la Vice City und wie sie alle heißen hat mich ein­fach nicht “ge­rock­star”. Nun je­den­falls gibt es GTAIII für 3,99€ als Uni­ver­sa­lapp für iOS, und auch für An­droid.

Ich habe es nur kurz an­ge­spielt: Grafik ist be­kannt, die Steue­rung ist über­ra­schend gut auf Touch­screens por­tiert worden. Aber ein aus­führ­li­ches Spie­l­er­leb­niss folgt dann wohl die nächsten Abende. In diesem Sinne: Li­berty City for ever.

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.

AppsiOSAndroidGamesiPhoneiPad

0 Kommentare