Beiträge

HP Smartphone mit Namen „Bender“ in Benchmarks aufgetaucht

Ges­tern noch gab es von Meg Whitman, CEO von HP, die Aus­sage, dass man in Zu­kunft stra­te­gi­sche Fehler ver­meiden möchte und das Ge­biet „Smart­phone“ nicht der Kon­kur­renz über­lassen möchte. Nun taucht ein Gerät von HP in deiner Benchmark-Datenbank auf – Code­name „Bender“.

Of­fen­sicht­lich ver­traut HP nicht mehr auf webOS, son­dern setzt in Zu­kunft auf An­droid. Auf be­sagtem Gerät findet sich An­droid 4.0.4 aka Ice Cream Sand­wich. Viel mehr als das es einen Pro­zessor von Qual­comm (S4 Snap­dragon) und ein Dis­play mit einer Auf­lö­sung von 1366 x 720 Pixel be­sitzt, weiß man der­zeit noch nicht. Aber so lange kann es nicht mehr dauern, bis man bei HP mehr be­kannt gibt… (via)

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.

TechnikSmartphonesMobilehphp bender

0 Kommentare