iOS App der Woche: Incredibooth

iOS App der Woche: Incredibooth

Smartphones ersetzen immer mehr die digitalen Kompaktkameras und sonstige Fotomöglichkeiten. Kennt noch jemand diese alten Fotoautomaten? Standen früher gerne in Reihen in Bahnhöfen, Einkaufspassagen und Co. Sinn und Zweck? Schnell mal Passfotos erstellen – oder sich mit anderen Leuten hineinquetschen und lustige Fotos erstellen. Das Ganze gibt es auch in App-Form und nennt sich Incredibooth. Incredibooth erstellt kleine, virtuelle Fotostreifen, die ihr auch noch mit Filtern und Effekten versehen könnt. Mehr Spielerei als wirklich produktiv, ist aber nun von Apple zur “App der Woche” ausgewählt worden und damit bis nächsten Freitag kostenlos im App Store zu haben.

Download @
App Store
Entwickler: Hipstamatic, LLC
Preis: 0,89 €

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.