Beiträge

iOS: Nuance Dragon Recorder und Dictation – Texte sabbeln

Mal wieder ein kurzer iOS-App-Einwurf für Sprech­freu­dige: Nu­ance Dragon Re­corder und Nu­ance Dragon Dic­ta­tion. Wäh­rend der Dragon Re­corder euren Sabbel wie ein nor­males Dik­tier­gerät auf­nimmt und im ehr­wür­digen WAV-Format spei­chert, ist Dragon Dic­ta­tion quasi eure per­sön­liche Se­kre­tärin, die eure ge­spro­chenen Worte in Text umwandelt.

Nu­ance Dragon Re­corder:

Nu­ance Dragon Dic­ta­tion:

Der Dragon Re­corder ist … nunja, eben ein Dik­tier­gerät; Dragon Dic­ta­tion könnte für all jene iOS-Nutzer emp­feh­lens­wert sein, die kein iPhone 4S und damit die Siri-Diktierfunktion be­sitzen. Denn in Sa­chen Wort­er­ken­nung steht die App von Nu­ance nicht schlechter dar. Wer’s also braucht: Zu­greifen – kostenlos.

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.

AppsSoftwareiOSideviceSprachsteuerung

0 Kommentare