Abgelegt unter: AppleMac AppsWindows

iTunes 11 in den kommenden Tagen?

Eines der span­nendsten Themen auf dem iPhone-Event im Sep­tember war für mich iTunes 11. Ur­sprüng­lich sollte es noch im Ok­tober auf den Markt kommen, diesen Termin haben die Jungs aus Cuper­tino be­kannt­lich ge­stri­chen. Man müsse noch ein paar Op­ti­mie­rungen durch­führen und werde die elfte Ver­sion von iTunes dann im No­vember ver­öf­fent­li­chen.

Nun schreiben wir den 22. No­vember und noch hat Apple acht Tage Zeit, den neuen Termin ein­zu­halten – sonst könnte es sehr pein­lich werden. Wie je­doch der deut­sche Mu­sik­dis­tri­butor Feiyr zu wisssen vermag, wird es Apple je­doch nicht so­weit kommen lassen. Laut Feiyr soll iTunes 11 in den “nächsten Tagen” raus­ge­hauen werden. Mal schauen, ob die Jungs recht be­halten – ich freue mich je­doch schon. (via)

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.