Kategorie: Apple

Apps for (RED): Zahlreiche iOS-Apps mit “roten Updates”, Einnahmen werden zu 100% dem Global Fund gespendet

appsforred

Dem ein oder anderen ist vielleicht (PRODUCT)RED, eine von U2-Bono und Bobby Shriver gegründeten Initiative ein Begriff. Zahlreiche Hardware-Hersteller bieten inzwischen ausgewählte Produkte im markant-knalligem Rot an – ein Teil des Gewinns, der durch diese Produkte erzielt wird, geht an den Global Fund, der sich wiederum die Bekämpfung von AIDS, Tuberkulose und Malaria auf die Fahnen geschrieben hat. Auch Apple unterstützt diese Initiative…

TestberichtiPhone 6 Testbericht: Mehr als nur größer, dünner, schneller?

iphone-6-2055162

In diesem Jahr hat Apple gleich in zwei Punkten überrascht: Denn nachdem man vor zwei Jahren einen Kompromiss zwischen Einhandbedienung und dem Trend zu größeren Displaydiagonalen eingegangen ist, hat man in diesem Jahr gleich zwei Geräte auf den Markt gebracht, die beide die bisherige Bildschirmgröße des iPhone 5/5s übertrafen: Das iPhone 6 mit 4,7 und das iPhone 6 Plus mit…

TestberichtHardwrk Massive Dock: Beton-Dock für’s iPhone 5 und 6

hardwrk-massive-dock1

Die Sache mit den Docking-Stations für Smartphone ist so eine Sache: Sieht man einmal von der aufrechten Qi-Ladestation DT 910 von Nokia ab, so lassen sich die Geräte zwar ohne Probleme andocken, bei der Abnahme vom Dock gibt es allerdings bei allen von mir getesteten Docking-Stations (egal ob für’s iPhone oder als Micro-USB) das Problem, dass man dieses nur mit…

Apple veröffentlicht Online-Tool zur Deaktivierung des iMessage-Dienstes

deregister-imessage-1

iMessage – die Apple’sche Antwort auf SMS, WhatsApp und Co. Einmal aktiviert, lassen sich so direkt über die iOS-eigene Nachrichten.app Textnachrichten, Bilder und Videos zu anderen iPhone-Besitzern schicken – direkt über das mobile Datennetz beziehungsweise über WLAN. Problem dabei: Wechselt man sein Smartphone und nutzt dabei zum Beispiel Android oder Windows Phone, so ist der Apple-Server weiterhin der Meinung, dass andere Nutzer einem Nachrichten…

Apple Watch: Mockups einiger Apps auf der Apple Smartwatch

apple-watch-mockups-benjihyam-3318

Anfang September stellte Apple die erste hauseigene Smartwatch namens iWatch Apple Watch vor – allerdings wird es noch dauern, bis wir die Uhr in den Händen halten können, denn vor Januar oder auch Februar 2015 wird es wohl nichts werden. Das aber hat den Designer Benji Hyam nicht davon abgehalten, bereits jetzt einmal ein paar Mockups von zahlreichen populären iOS-Apps zu erstellen und…

Reduzierte iTunes-Karten bei PayPal und Saturn

itunesgiftcards

Mal wieder ein kleiner Tipp in Sachen iTunes Geschenkkarten, denn aktuell gibt sowohl Online bei PayPal und auch im Offline-Handel bei Saturn reduzierte iTunes Karten. Schon seit geraumer Zeit bietet PayPal die Möglichkeit an, iTunes-Karten beziehungsweise einen Einlösecode online kaufen zu können – häufiger auch mal etwas günstiger, als der reguläre Preis. Aktuell läuft seit gestern mal wieder eine Rabattaktion, die durchaus…

Apple stellt das iPad Air 2 und iPad mini 3 vor: Flacher, schneller, Touch ID

ipadair2ipadmini3

Neben den neuem iMac mit 5K-Retina-Display und einem überarbeiteten Mac mini hat Apple auch in Sachen iPads am heutigen Abend Produktpflege betrieben und das iPad Air 2 und das iPad mini 3 vorgestellt. Den größeren Teil der Neuerungen hat dabei das iPad Air 2 abbekommen, welches nun nur noch 6,1 Millimeter dick ist. 19% dünner als der direkte Vorgänger, 50%…

Apple: Neuer iMac mit 5K-Display und neuer Mac mini vorgestellt

imacretina5k

Am heutigen Abend hat Apple zwei neue Macs vorgestellt: Zum einen einen iMac mit 27 Zoll und einer 5K-Auflösung, zum anderen einen neuen Mac mini. Kommen wir erst einmal zum vermeintlich neuen Mac-Flagschiff aus den Reihen: den neuen iMac. Dieser besticht durch sein 27 Zoll großes, hintergrundbeleuchtete Display, welches wiederum mit satten 5.120 x 2.880 Pixeln auflöst. 5.120 x 2.880…

Apple veröffentlicht OS X 10.10 “Yosemite”, iOS 8.1 kommt am Montag

osx1010yosemite

Die große Apple-Keynote ist vorbei und alle Mac-Nutzer sollten nun einmal den Mac App Store anwerfen, denn Apple hat vor ein paar Minuten die aktuelle OS-X-Version 10.10 aka “Yosemite” freigegeben, wie gewohnt kostenlos. Kleiner Hinweis: Noch scheint das Update noch nicht für alle Nutzer bereitgestellt zu werden, kann sich aber nur noch um eine Hand voll Stunden handeln. ;) Update: Ist…