Kategorie: Mac Apps

MacUpdate Promo Bundle: 9 hochkarätige Mac-Apps plus SimCity 4 für 39 Euro

lcnze

Mac-Nutzer aufgepasst, denn es kann wieder gespart werden – zumindest dann, wenn ihr sowieso gerade ein Auge auf eine der Apps geworfen habt. Denn im aktuellen September-Bundle von MacUpdate gibt es summa summarum zehn Apps für euren Mac, genauer gesagt handelt es sich dabei um neun Apps aus den verschiedensten Bereichen zuzüglich dem Spiele-Klassiker SimCity 4 Deluxe. Mein Favorit der angebotenen…

iTunes Export für OS X und Windows exportiert iTunes-Playlists samt Dateien

itunesexport

Kurztipp. Wer unter Windows oder OS X iTunes zur Verwaltung seiner digitalen Musik nutzt, der wird sicher festgestellt haben, dass die Nutzung in Kombination mit einem “einfachen” Mp3-Player zum Beispiel nicht ganz unkompliziert ist. Zwar lassen sich Titel aus erstellten Playlists einfach per Drag’n’Drop in einen anderen Ordner ziehen, diese Möglichkeit aber ist nicht ganz so komfortabel, da hierbei keine…

ReadKit: Feedreader für den Mac aktuell für 0,89 Euro, statt 8,99 Euro

readkit-hero

Was das Thema Feedreader auf dem Mac angeht, so schwöre ich bekanntlich – oder auch nicht – auf Reeder 2 von Silvio Rizzi. Abseits davon gibt es mit Leaf und ReadKit aber noch zwei weitere Kochkaräter, welche bei mir je nach Lust und Laune abwechselnd während der Reeder-losen Zeit auf dem Mac zum Einsatz kamen. Vor allem ReadKit konnte während…

Banking-Software Banking 4X für OS X als öffentliche Beta veröffentlicht

1965641_565539660224414_1301235585915717892_o

Das deutsche Entwickler-Team von Subsembly hat gestern Mittag die erste öffentliche Beta-Version ihrer Banking-App Banking 4X für OS X veröffentlicht und kann von jedem Nutzer getestet werden. Die verschiedenen Banking-Apps der Entwickler für iOS (Banking 4i), Android (Banking 4A) und Windows (Banking 4W) haben ihr Portfolio nun mit einer Beta-Version einer entsprechenden Mac-Version mit dem Namen Banking 4X abgerundet. Bis…

Wimoweh: Den Mac auf App-Basis am Schlafmodus hindern

wimoweh-mac-1

Die Mac-App Wimoweh hab ich zwar schon vor einer ganzen Weile einmal vorgestellt, dennoch möchte ich an dieser Stelle nochmals auf die kleine App hinweisen, da sich inzwischen einiges getan hat. Wer die Wimoweh nicht kennen sollte: Mit der kleinen Menübar-App lassen sich Apps und Prozesse festlegen, bei denen der Mac nicht in den Schlafmodus herunterschalten soll. Hat den Vorteil, dass…

Brackets: Open-Source Code-Editor für OS X, Windows und Linux

brackets-editor-6626

Zuletzt hatte ich mit Atom einen recht gelungenen Code-Editor für zahlreiche Programmier- und Auszeichnungssprachen aus dem Hause GitHub hier im Blog, mit Brackets folgt nun ein weiterer Editor, welcher ebenfalls mit zahlreichen Programmiersprachen zurechtkommt, sich in erster Linie jedoch an Webentwickler richtet. Aktuell in einer eigentlich recht frühen Beta verfügbar, macht Brackets allerdings jetzt schon einen sehr runden und durchdachten…

  • Folge blogtogo.de

Mac OS X: Beta-Test für Carbon Copy Cloner 4 – Festplatten klonen und sichern

1i2oa

Der ein oder andere Mac-Nutzer wird sicherlich den Carbon Copy Cloner kennen, mit dessen Hilfe sich Festplatten nicht nur in regelmäßigen Intervallen sichern, sondern auch komplett klonen lassen – zum Beispiel praktisch, wenn man seinem Mac eine neue Festplatte spendieren möchte und so die alte Platte 1:1 auf die neue ziehen kann. Nun steht bereits die vierte Version des Tools an…

PushPal: Inoffizielle PushBullet-App für OS X jetzt mit Benachrichtigungs-Sync und Universal Copy & Paste

pushpal-macosx-6580

Vor gar nicht mal allzu vielen Tagen habe ich mit PushPal eine inoffizielle Client-App für PushBullet vorgestellt – jener Dienst, der mich seit Monaten immer wieder fasziniert. PushlPal ermöglicht es euch, Dinge wie Notizen, Links, Bilder und dergleichen von eurem Mac an diverse Geräte zu verschicken – natürlich auch in umgekehrter Richtung. Zwar schlägt die App mit 2,69 Euro zu Buche,…

CloudApp veröffentlicht Version 3.0 ihrer Mac-App

cloudapp3-macosx-1

Die Macher des Cloud-Dienstes CloudApp haben ihre Mac-App in Version 3.0 veröffentlicht und damit zahlreiche neue Funktionen implementiert. Größte Neuerung dürfte dabei die neue als “CloudApp Motion” betitelte Funktion darstellen, über die man nun auch den Bildschirm in Videoform aufnehmen kann und das daraus resultierende Ergebnis als animiertes GIF auf die CloudApp-Server hochladen und teilen zu können. Des Weiteren gibt es auch…