Kategorie: Windows

Microsoft veröffentlicht Preview der “Bing Maps”-App für Windows 8.1

Screenshot.269974.1000000

Mit Bing steht Microsoft nicht nur in Sachen Suchmaschine in direkter Konkurrenz, sondern bietet mit seinen Bing Maps auch einen entsprechenden Gegenentwurf zu den Google’schen Maps, welche sich im Grunde nicht sonderlich großartig voneinander unterscheiden. Nun hat Microsoft eine erste Preview der hauseigenen Bing-Maps-App für Windows 8.1 veröffentlicht, nicht nur auf Desktop-Rechnern mit Windows 8.1, sondern auch auf Geräten mit…

The Indie Gala: 7 + 1 Spiele von Codemasters für einen Preis eurer Wahl

theindiegalacodemasters

Was Spiele-Bundles angeht, so dürfte sicherlich das Humble Bundle nicht nur am bekanntesten sein, sondern häufig auch mit den dicksten Paketen locken. Mit dem Indie-Gala-Bundle gibt es jedoch ein weiteres Angebot, welches man häufiger mal im Auge behalten sollte, so auch im aktuellen Falle: Im “Indie Gala Codemasters”-Bundle findet man derzeit sieben Games vor, welche wie es der Name schon…

Origin-Store: “Command & Conquer Ultimate Collection” für 12 Euro

commandandconquerultimatecollection

Kurzer Tipp für alle Gamer, welche neben Steam auch auf die verhasste EA-Plattform Origin setzen, denn aktuell gibt es dort ein richtig gutes Paket für alle Fans der “Command & Conquer”-Reihe: Aktuell zahlt ihr dort für die Ultimate Collection lediglich 11,99 Euro, dafür gibt es dann rund siebzehn Games, darunter sämtliche Teile der “Alarmstufe Rot”- und “Tiberium”-Reihe. Genau genommen gibt…

Windows 8: Transparenz der Taskbar deaktivieren

opaque-taskbar-for-windows-8-1

Erst kürzlich habe ich auf eine Möglichkeit hingewiesen, die Transparenz ins Dock von OS X “Mavericks” zurück zu bringen, nun gibt es eine entgegengesetzte Variante für Windows 8 beziehungsweise 8.1. Hier ist die sogenannte Superbar von Haus aus mit einem Transparenz-Effekt versehen, welche mir hier ganz gut gefällt, wesentlich besser, als das Mavericks-Dock mit aktivierter Transparenz. Allerdings reicht hierzu kein…

Surface 2 vs. iPad Air: Microsoft stichelt mal wieder

Bildschirmfoto 2013-11-27 um 11.12.41

In der Vergangenheit hat Microsoft gerne mal den ein oder anderen Werbespot rausgejagt, in denen man die Vorteile des hauseigenem Surface-Tablet gegenüber dem Verkaufsschlager in Form des iPads darstellt, nun gibt es also zwei weitere Spots. So geht man im ersten Spot auf den fehlenden integrierten Kickstand ein und die freihändige Bedienung des Tablets ein – gerade beim Kochen eine…

MediaFire macht einen auf Dropbox: Mac- und Windows-Client, bis zu 50 GB kostenloser Speicher

mediafire

Den Dienst MediaFire werden die meisten sicherlich als One-Klick-Hoster á la RapidShare, Uploaded und Co. kennen, nun hat man seinen Dienst allerdings ein wenig ausgebaut und fischt in Gewässern, welche bislang von Dropbox, Google Drive, Box und Co. befischt werden: der Datei-Synchronisation in und aus der Cloud. Sprich man geht ein wenig weg vom einfachen Hoch- und Herunterladen und bietet…

Humble Weekly Sale: Pinball FX2 wohin man schaut

humble-weekly-sale-zen-studios-1

Es ist Donnerstag, Humble-Day, zumindest was das wöchentlich wechselnde Angebot in Form des Humble Weekly Sale angeht. In dieser Woche gibt es ein Zen-Studios-Spezial, jenen Jungs und Mädels, die sich für die meiner Meinung nach besten Flipper-Umsetzung in digitaler Form verantwortlich zeichnen. So gibt es bereits für einen US-Dollar neben dem Original Pinball FX2 auch das Classic Pack, den Earth…

Shairport4w macht euren Windows-Rechner zu einem AirPlay-Audio-Empfänger

shairport4w-1

Ich habe mich ja schon häufiger als Fan des Apple’schen AirPlay geoutet, Audio und Video auf andere Geräte bringen, klappt “out of the box” einfach toll. Mit Shairport4w gibt es nun auch eine kleine Anwendung für Windows, welche nicht installiert werden muss und euren Windows-Rechner zu einem AirPlay-fähigen Empfänger umfunktioniert, auf welchen ihr Audiosignale von eurem iDevice senden könnt. Sicherlich…

Goodbye WinAmp: Dienst schließt, Anwendungen werden eingestellt

winamp-rip

Wenn ich mal so an meine Windows-Zeit zurückdenke, so fallen mir eigentlich nicht all zu viele Tools ein, welche ich bereits seit etlichen Jahren genutzt habe. WinZip beziehungsweise WinRAR sind beziehungsweise waren solche Apps, für viele andere zählt hier sicherlich auch WinAmp hinzu. Jener Media-Player für Windows, welcher 1997 als Shareware veröffentlicht wurde und sich fast auf Anhieb einer großen…