Nokia Lumia 820 und Lumia 920 ab dem 5. November verfügbar

Windows Phone 8 startet bekanntlich am 5. November, die ersten Windows Phones von HTC sind ab dem 20. November lieferbar. Lediglich die Verfügbarkeit der neuen Lumia-Modelle von Nokia stand bisher nur grob im Raume, doch nun hat man bekanntgegeben, dass diese mit Start von WP8, also ab dem 5. November, ebenfalls verfügbar sein werden. Das soll jedoch nicht heißen, dass es sie direkt im “freien Handel” geben wird, sondern die ersten Lumias werden gemeinsam mit Partnern verkauft (Update: Nun auch bei Amazon gelistet). So wird es die ersten Lumias bei mobilcom-debitel und auch Vodafone geben, O2 und auch T-Mobile werden nur das Nokia 820 anbieten.

Tzja, merkwürdig gelaufen für Nokia. Erst braucht man rund zwei Monate um die Geräte unter die Leute zu jagen, dann nur mittels Vertrag und dann gibt es das Flagschiff 920 noch nicht einmal bei dem größten Mobilfunkanbieter…

…hoffentlich kein schlechtes Omen für den einstigen Giganten Nokia.

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.