InCharge: Mini-Ladekabel für den Schlüsselbund auf Indiegogo

20141021015142-one

In heutigen Zeiten ist das Ladekabel für unterwegs häufig so etwas, wie der heilige Gral der Erreichbarkeit – immerhin halten Smartphones je nach Nutzung schon einige Zeit durch, aber gerade wenn man einmal für längere Zeit unterwegs ist, muss man eben schauen, dass man irgendwie wieder an Strom gelangt um den Akku am Leben zu halten. Um aber nicht immer…

WhatsApp zeigt euch auch an, wann genau eine Nachricht gelesen wurde

WhatsApp

Mittwochabend machte ein kleiner Aufschrei die Runde, denn WhatsApp sendet nun auch Lesebestätigungen für Nachrichten, sodass man nun über zwei blaue Häkchen visualisiert angezeigt bekommt, dass die Nachricht euren Empfänger nicht nur erreicht, sondern dieser eure Nachricht auch gelesen hat. Sorgt natürlich für einigen Unmut den ich durchaus verstehen kann und auch ich persönlich hoffe, dass man diese Lesebestätigung optional…

AirDroid 3 angekündigt: Fernzugriff auf Android-Geräte via OS X und Windows

airdroid3-1

AirDroid dürften etliche Nutzer eines Android-Smartphone kennen: Ein rundum gelungener Dienst, um drahtlos vom Computer auf den Androiden zugreifen zu können. So lassen sich nicht nur APK-Dateien zur manuellen Installation oder sonstige Dateien auf das Gerät schaufeln, auch Zugriffe auf Kontakte, Anrufe, SMS, Fotos, Klingeltöne und dergleichen ist möglich und seit einiger Zeit schon kann AirDroid auch Benachrichtigungen an euren Rechner…

Synology veröffentlicht den DiskStation Manager 5.1 in finaler Version

dsm51beta-850x391

Synology hat damit begonnen, Version 5.1 des DiskStation Manager für die hauseigenen NAS-Systeme auszurollen. Das Update sollte euch wie gewohnt in der Webadministration angezeigt werden. Weniger als zwei Monate ist es her, als Synology die neuste Iteration seiner DSM-Software für die eigenen Netzwerkserver vorgestellt hat, seit etwa sechs Wochen steht allen mutigen Nutzern die Beta-Version zur Verfügung. Nun eben hat…

Friday Fun · #Starbucketchallenge: Die Steuertricks von Apple, Starbucks und Co.

starbucketchallenge

Die Steuertricks der Großkonzerne – eigentlich eine Sache, bei man eher weinen, statt lachen kann. Berühmt ist diesbezüglich zum Beispiel das so genannte “Double Irish With a Dutch Sandwich”, mit dem internationale Unternehmen ihre Steuerlast in Europa sehr gering halten können, selbst wenn dort ein Großteil ihres Gewinns erzielt wird. Aber auch andere Möglichkeiten gibt es und in diesem Punkte…

Humble Weekly Bundle Racing: Sechs Racing-Titel für euren Rechner

78745a0b620a3483ef432facf12a2719e0e24945

Freunde des gepflegten (Arcade-)Racings am Rechner mitlesend? Dann solltet ihr einmal rüber zum Humble Bundle schielen, denn gestern Abend ist dort ein Weekly Sale gestartet, den man durchaus mal erwähnen kann. Wie gewohnt gibt es hier Spiele für schmales Geld – maximal sechs Titel sind dabei möglich, gestaffelt nach eurer Investitionssumme. Los geht es wie immer beim Humble Bundle bei…

Amazon Echo vorgestellt: Siri für’s Wohnzimmer

amazonecho-0

Amazon entfernt sich langsam aber sicher weiter von seinem Kerngeschäft, dem Handel im Internet. Klar ist das noch immer der mit Abstand größte Teil des Unternehmens, allerdings hat man mit den Kindle-Readern, den Tablets und dem Smartphone, sowie zuletzt mit dem fire TV und dem fire TV Stick auch den Sprung in den Hardware-Markt unternommen – eigentlich mit großem Erfolg, sieht…

Oha, Microsoft: Office für iOS ab sofort kostenlos, Testphase für Android-Tablets, Touch-optimierte Apps für Windows 10

officemobilefree

Microsoft ist in den letzten Wochen und Monaten immer für eine Überraschung gut: Erst vor kurzem hat man bekanntgeben, dass Abonnenten von Office 365 unendlichen Cloud-Speicher im OneDrive erhalten, nun folgt die nächste Überraschung. Dass man die mobilen Apps von Word, Excel und PowerPoint kostenlos auf einem iPhone oder iPad nutzen konnte, dürfte weiträuming bekannt gewesen sein. Allerdings war ohne Office-365-Abo…

Pixelmator 3.3 “Limestone” veröffentlicht: Yosemite-Anpassungen und Handoff

pixelmator32osx-1

Nachdem man vor etwa zwei Wochen die iPad-Version der Bildbearbeitung Pixelmator im App Store veröffentlicht hat, hat man nun den Fokus wieder auf die mehr als gelungene Mac-Version gesetzt und ganz aktuell Pixelmator in Version 3.3 “Limestone” veröffentlicht. Hauptaugenmerk hat man bei dem Update auf eine tiefergehende Unterstützung für Yosemite und dem Zusammenspiel mit der iPad-Version gelegt. So gibt es…