Apple: Zukünftige Beta-Versionen von OS X lassen sich nun von allen Nutzern testen

Bislang war es bei Apple und den entsprechenden Beta-Versionen von OS X so, dass diese nur registrierten Entwicklern zugänglich waren – normale Nutzer wurden ausgeschlossen, auch wenn sich die Beta-Versionen über diverse dubiose Portale schnell verteilt haben. Nun hat Apple einen großen Schritt vorwärts gemacht und ein neues Beta-Programm gestartet, welches sich nicht nur an… Weiterlesen

Locko: Passwort-Manager der ForkLift-Macher nun im Mac App Store, zum Start für 0,89 Euro (statt rund 20 Euro)

Soeben noch über das recht große Update für die iOS- und Mac-Apps des Password-Managers 1Passwort geschrieben, da kommt eine weitere Neuigkeit von BinaryNights herein. Die Entwicklerschmiede kennen die meisten Mac-Nutzer sicherlich vom gelungenen und beliebten Finder-Ersatz ForkLift 2, seit ein paar Monaten gibt es aber auch einen ebenfalls sehr gelungenen Passwort-Manager aus gleichem Hause: Locko.… Weiterlesen

  • Folge blogtogo.de

Twitter schaltet die neuen Profile für alle Nutzer frei

Kurze Info für all jene, die Twitter nur via Apps nutzen. Rund zwei Wochen ist es her, als Twitter von Grund auf neue Nutzerprofile vorgestellt hat. Böse Zungen mögen hier deutliche Ähnlichkeiten zu Facebook sehen, mir persönlich gefallen die neuen Profile aber recht gut. Am interessantesten dürfte dabei die Möglichkeit darstellen, die angezeigten Tweets des Nutzers… Weiterlesen

1Password für iOS und Mac mit größeren Updates, weiterhin zum halben Preis zu haben

Im Hause AgileBits, die Entwickler hinter meinem bevorzugten Password-Managers 1Password, war heute Update-Tag. So haben die Versionen für iOS und Mac OS X größere Updates auf die Versionsnummer 4.5 (iOS) beziehungsweise 4.3 (Mac) erhalten. Bezüglich der iOS-Variante sprechen die Macher vom “bisher größten, kostenlosem Update” der App – vor allem optisch hat sich hier einiges… Weiterlesen

Bluelounge Jimi: USB-Adapter für die aktuelle iMac-Generation möchte das Einstöpseln vereinfachen

Nutzer eines iMac der aktuellsten Generation anwesend? Bei diesem hat Apple nicht nur ein wenig Feintuning betrieben und das Gerät extrem schlank gemacht, man hat aber auch (aufgrund dieser Schlankheitskur) sämtliche Anschlüsse an die Rückseite des All-in-One-Macs verfrachtet, was vor allem beim Anschließen eines USB-Sticks recht nervig sein kann. Nicht nur, dass man den USB-Stecker… Weiterlesen

CloundConvert für iOS: Webdienst zur Konvertierung hunderter Formate bekommt App-Pendant

Im Sommer des letzten Jahres habe ich mit CloudConvert einmal eine kleine Webapp vorgestellt, die ich liebevoll als “eierlegende Wollmilchsau der Konvertierung” getauft habe. Rund 181 verschiedene Formate lassen sich mit dem Webdienst direkt im Browser und ohne Installation einer oder mehrerer Apps von Format A in Format B umwandeln, egal ob Archive, Musik, Dokumente,… Weiterlesen

Toib: Schicke YouTube-App für Windows Phone

Noch immer gibt es keine offizielle YouTube-App für Windows Phone, was zwar aufgrund einer tollen Drittentwickler-Alternative namens MetroTube zu verschmerzen, aber dennoch etwas schade ist – aber auch ein grundsätzliches Problem. Nun gibt es für alle, die sich mit MetroTube aus welchen Gründen auch immer nicht gänzlich anfreunden können, eine weitere tolle Alternative im Windows… Weiterlesen