Anomaly Defenders: Vierter Teil der Tower-Offense-Reihe für iOS und Android

10702157_10152729290398953_2917952094801860517_n

Ich persönlich habe mich ja schon häufiger mal als Fan von Tower-Defense-Spielen geoutet – macht nicht nur Laune, sondern es hängen auch etliche nette Erinnerungen an stundenlange LAN-Partys mit der WarCraft-3-Mod zum Tower-Defense daran. Wer Spielprinzip von Tower Defense nicht kennen sollte: Ihr habt eine Karte, auf welcher die Creeps (eure Gegner) eine festgelegte Strecke von A nach B entlang laufen – eure Aufgabe ist nun natürlich, diese…

Friday Fun · iPhone 6 Plus: Will it blend?

noq3i

Regelmäßig werden neue iPhones kurz nach der Veröffentlichung zu Boden fallen gelassen, mit einem Maschinengewehr oder anderem Kaliber beschossen oder in den Mixer geworfen. Letzteres haben die Jungs und Mädels von RatedRR nun unternommen und das neue iPhone 6 Plus in einen mehr oder weniger handelsüblichen (entweder hat dieser wirklich viel Power und stabile Materialien oder aber er wurde ein…

Google spendiert der Chrome Canary-Build ein neues Easteregg <3

canaryeaster

Google ist ja eigentlich bekannt dafür, häufiger mal das ein oder andere Easteregg in ihren Apps und Diensten unterzubringen – aktuell hat es dabei die Canary-Version von Chrome “getroffen”. Ich schätze mal, den pixeligen T-Rex dürfte jeder Chrome-Nutzer kennen, taucht er eben immer dann auf, wenn Chrome keine Internetverbindung feststellen kann. Bisher war diese Fehlerseite eine rein statische Seite, nun…

Apple veröffentlicht iOS 8.0.2

ios801

Der ein oder andere hat es sicherlich mitbekommen: Am Mittwochabend hat Apple iOS 8.0.1 freigegeben, welches ein paar Fehler von iOS 8 korrigieren sollte – im gleichen Atemzug aber einen neuen schwerwiegenden Bug enthielt, der dafür sorgte, dass das iPhone 6 und iPhone 6 Plus kein Netz mehr finden konnte und auch Touch ID verweigerte den Dienst. Man hatte also quasi…

TestberichtDoxie Flip angeschaut: Flachbettscanner für unterwegs mit abnehmbarem Deckel

doxie-flip

Vor einigen Monaten habe ich mit dem Doxie Go einmal einen sehr praktischen und sehr gut funktionierenden Dokumentenscanner vorgestellt, welcher im Gegensatz zu anderen Geräten keinen Rechner zum Scannen der Dokumente benötigt – stattdessen setzt er auf eine einfache SD-Speicherkarte, kann aber auch mit einer WiFi-Speicherkarte erweitert werden. Nun folgt der nächste mobile Scanner aus gleichem Hause – nämlich der…

Amazon verschenkt 27 Apps und Spiele für Android und Fire OS

p9dih

Amazon haut derzeit mal wieder so richtig drauf und hat aus der sonst üblichen Gratis-App des Tages mal locker 27 Apps gemacht, die man derzeit bis zum 27. September verschenkt. Wie gewohnt sind natürlich auch ein paar absolute Graupen dabei, wer sich aber einmal auf der Aktionsseite etwas genauer umschaut, der findet dort doch einige sehr namhafte und empfehlenswerte Apps…

NitroStats für iOS 8: Den Datenverbrauch und Speicherplatz als Widget im Blick

nitrostats-ios-1

Mal wieder ein kurzer Widget-Tipp für iOS 8: NitroStats. Die 0,89 Euro “teure” App bringt ein Widget mit, welches nach Aktivierung der entsprechenden Optionen in den Einstellungen der App den freien Speicherplatz eures iPhones, den Datenverbrauch inklusive Restangabe eures Vertrags und die Erreichbarkeit einer Webseite anzeigt. Muss man denke ich nicht sonderlich viel zu erklären, macht eben was es soll…

UC Browser 4.0 für Windows Phone als finale Version veröffentlicht

ucbrowserpreview-windowsphone

Seit einiger Zeit gibt es nun schon eine erste Preview-App des meiner Meinung nach besten Browser für Windows Phone 8 im Windows Phone Store vorzufinden – der UC Browser. Nun ist am gestrigen Abend die finale Version 4.0 veröffentlicht worden, die neben diversen Performance-Optimierungen auch zahlreiche Überarbeitungen mit sich bringen: So sieht die QuickDial-Startseite wesentlich eleganter aus, zwischen Tabs lässt sich im…

Amazon PartnerNet kürzt Provisionen – Alles halb so wild?

amazon-logo

Nicht gerade wenig Webseitenbetreiber und Blogger setzen sicherlich neben klassischen Werbeanzeigen auch auf Amazon PartnerNet, bei dem man mit über Affiliate-Links am Verkauf von Produkten mitverdienen kann. Bislang war die Provision nach der Anzahl der verkauften Produkte pro Monat gestaffelt: Als Basis gab für “allgemeine Produkte” fünf Prozent des Verkaufspreises, hat man 21 Produkte verkauft, stieg diese auf 5,5 Prozent an und…