Inbox by Gmail: Die Revolution der Mail-Bearbeitung, leider nicht für mich

inbox-by-google-1

Irgendwann in der letzten Woche hat Google mit Inbox einen neuen, auf Gmail aufsetzenden Dienst namens Inbox by Gmail vorgestellt, mit dem man die Art und Weise, wie man eingegangene Mails bearbeitet, revolutionieren möchte. Anfangs nur per zufälliger Einladung verfügbar, hat man nun fast jedem Nutzer drei weitere Invites gegönnt, mit denen man andere Nutzer zum Dienst einladen kann -…

Friday Fun · Wenn Disney-Charaktere auf Instagram wären…

10608529_390147444476572_7123889729848639898_o

Wie würde es wohl aussehen, wenn Disney-Charaktere wie zum Beispiel Alice im Wunderland, Arielle oder die Böse Hexe auf Instagram aktiv wären und dort ihre Visage in Form von Selfies präsentieren würden? Diesen Gedanken hatte scheinbar auch die italienische Illustratorin Simona Bonafini und hat darauf aufbauend einmal ein paar Illustrationen erschaffen, welche ein paar der besagten Disney-Charaktere in ihrem Instagram-Account zeigen…

WhatsApp für Windows Phone bekommt größeres Update spendiert

WhatsApp

WhatsApp für Windows Phone hat gestern ein größeres Update mit einer Vielzahl an kleineren Neuerungen bekommen – nach anfänglichen Problemen mit dem Finden der eigenen Kontakte ist auch dieser Bug bereits gefixt worden. Version 2.11.587.0 von WhatsApp für Windows Phone bringt einige neue Funktionen auf die mobile Plattform, die bei iOS- und Android-Nutzern schon vor einiger Zeit angekommen sind. So lassen sich…

Readly: Flatrate für digitale Zeitschriften mit monatlichem Abo á la Spotify

readly1

Inzwischen gibt es für nahezu alle Dinge einen oder mehrere Dienste, bei denen man bestimmte Inhalte gegen eine monatliche Gebühr nach dem Motto “All you can eat” erhalten kann: Spotify, Rdio und Co. für Musik, Netflix und Konsorten für Filme und Serien, Amazon Kindle Leihbücherei für Bücher, Audible für Hörbücher – und seit ein paar Tagen ist mit Readly auch…

Google Stars: Googles neues Bookmark-System offiziell verfügbar

Bookmark_Manager

Schon seit langer Zeit ist bekannt, dass Google intern an einem neuen System zur Verwaltung der Lesezeichen im hauseigenem Chrome-Browser arbeitet – Arbeitsname Google Stars. Sogar eine geleakte Erweiterung gab es zwischenzeitlich aufzufinden, sodass ich mir bereits einmal einen (wenn auch frühen) Blick auf das neue System verschaffen konnte. Seitdem hat sich nochmal einiges getan: So sortiert Google eure abgespeicherten Lesezeichen…

“OK Google” erhält Unterstützung für Third-Party-Apps

okgoogleeverywhere-android-5417

Google öffnet den “OK Google”-Befehl zur Aktivierung einer Sprachsuche nun auch für Apps von Drittentwicklern, wie man im hauseigenem Android Developers Blog bekanntgegeben hat. Mit “OK Google” lässt sich bekanntlich der Google’sche Sprachassistent auf dem Android-Smartphone aufrufen, sodass man schnell und einfach zum Beispiel eine Suchanfrage durchführen, Termine zu seinem Kalender hinzufügen oder auch eine Navigation beginnen kann. Ähnlich Apples…

GOG.com nun mit einigen LucasArts-Klassikern für Windows, OS X und Linux

goglucasarts

Über GOG.com habe ich hier schon einige Male berichtet: Etliche Retro-Games und Klassiker aus den 90ern und früheren 2000er Jahren auf aktuelle Plattformen portiert, teilweise sind diese auch für OS X und Linux zu haben, tolle Sache. Hat ein wenig etwas von Ist für mich in etwa so, wie früher am Kiosk: Für 10 Pfennig von den roten, für 30 von den…

TrueCrypt unter OS X 10.10 “Yosemite” zum Laufen bringen

truecryptyosemite-x

Ab und an kann es mal vorkommen, dass man doch einmal einen Mac erneut aufsetzen muss – wie in meinem Falle. Aus irgendwelchen Gründen habe ich das Time-Machine-Backup sein gelassen und den neuen iMac komplett von Null auf neu eingerichtet, geht bekanntlich wesentlich flotter als zum Beispiel unter Windows. Als ein kleines Problemchen hat sich allerdings TrueCrypt erwiesen. Um…