Abgelegt unter: Einfach so

Schrödingers Katze schnell erklärt

Soso lala: Mal wieder etwas ty­pi­sches á la “Ein­fach ge­b­loggt“. Als großer Fan von Mys­terie und Pseudo-Wissenschaftsserien á la Flash­For­ward und Fringe – und als kleiner Nerd – kommt man un­wei­ger­lich mit Schrö­din­gers Katze in Be­rüh­rung. Wer keine Lust hat, sich di­verse Texte zum Thema durch­zu­lesen, sollte sich ein­fach mal den YouTube-Channel Mi­nu­te­Phy­sics an­schauen, denn dort gibt es eine sehr gute und ein­fache Er­klä­rung zum Thema:

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.