Beiträge

Shazam als App für Windows 8 verfügbar

Ei­nige wird es si­cher freuen, dass die Mu­si­ker­ken­nung von Shazam nun auch als Windows-Store-App für Win­dows 8 ver­fügbar ist. Shazam kennen die meisten si­cher­lich: Song im Radio un­be­kannt? Shazam ein­schalten, ein paar Se­kunden der Musik ins Mi­krofon schwirren lassen und in den meisten Fällen kann euch Shazam dann In­ter­pret und Song nennen. Nutze ich schon seit „ewig“ auf iOS – auch wenn ich dort Sound­Hound mehr ab­ge­winnen konnte.

Shazam als Windows-Store-App läuft im üb­rigen auch wirk­lich nur unter Win­dows 8 und stellt damit eine Aus­nahme zu an­deren Apps dar: Nicht lauf­fähig auf ARM-basierter Hard­ware, sprich: Win­dows RT. Und hier haben wir schon ein kleines MS-Problem: Wurde nicht kom­mu­ni­ziert, dass sämt­liche Windows-Store-Apps auf beiden Sys­temen laufen?

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.

Das könnte dich auch interessieren

0 Kommentare