Software & Apps

Synology veröffentlicht Android- und iOS-App für die Synchronisation mit der Cloud Station

Drei kurze Fragen: Nutzer eines Synology-NAS mit ak­tu­eller Firm­ware 4.2beta? Ihr nutzt die Cloud Sta­tion? Und ein Smart­phone mit An­droid oder iOS? Wenn ihr hier nur eine der Fragen mit “Nein” be­ant­wortet habt, braucht ihr ei­gent­lich nicht wei­ter­lesen – wer alles mit “Ja” be­ant­wortet hat, für den gibt es eine neue App aus dem Hause Syn­o­logy: DS Cloud, wahl­weise für An­droid oder für iOS.

Die erste Beta der App lässt euch Dateien zwi­schen euer Cloud Sta­tion auf eurem NAS und eurem Gerät syn­chro­ni­sieren – ma­xi­male Datei­größe dabei: 10 GB. Das Schöne an der Sache: So­bald ich eine Datei in meine Cloud Sta­tion haue, be­komme ich diese auch au­to­ma­tisch auf mein Gerät syn­chro­ni­siert. Die App hat zwar noch die ein oder an­dere Kin­der­krank­heit, ist al­ler­dings auch noch im Beta-Stadium. Au­ßerdem wird min­des­tens der eben­falls in der Beta be­find­liche DSM 4.2 benötigt…

DS cloud
Ent­wickler: Syn­o­logy Inc.
Preis: Kos­tenlos
DS cloud
Ent­wickler: Syn­o­logy Inc.
Preis: Kos­tenlos

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.

AppsiOSAndroidGoogle PlaySynologyDiskStationManager

0 Kommentare