Kategorie: Software & Apps Browser

Firefox für iOS: Mozilla lädt zum Betatest des mobilen Browsers

firefox-ios-mockups Den ganzen Artikel lesen

Kleine Notiz am Rande. Der Firefox-Browser dürfte si­cher­lich trotz einer leichten Ne­ga­tiv­ten­denz auf­grund des Chrome-Erfolges si­cher­lich noch immer zu den am meist ge­nutzten Brow­sers ge­hören. Ich habe ihn früher lange Zeit ge­nutzt, bin dann aber ir­gend­wann auf Chrome um­ge­stiegen. Nicht weil der Funk­ti­ons­um­fang nun ex­or­bi­tant größer war, son­dern ein­fach auf­grund der Tat­sache, dass ich mit Chrome schon seit jeher einen…

Chrome-Erweiterung “Google Tone” teilt Links über Audiosignale teilen

google-tone Den ganzen Artikel lesen

Google hat ak­tuell eine etwas merk­würdig an­mu­tende, aber durchaus in­ter­es­sante Er­wei­te­rung für den haus­ei­genen Chrome-Browser ver­öf­fent­licht: Google Tone. Der Sinn und Zweck von Google Tone ist ei­gent­lich recht un­spek­ta­kulär, denn letzt­lich er­mög­licht die Er­wei­te­rung le­dig­lich ein Teilen von Links zwi­schen un­ter­schied­li­chen Rech­nern be­zie­hungs­weise Nut­zern in der di­rekten Um­ge­bung. In­ter­es­sant ist al­ler­dings die Art und Weise wie Google dies rea­li­siert, denn statt…

Chrome: Farbsehschwäche mit Color Enhancer ausgleichen

color-enhancer-chrome Den ganzen Artikel lesen

Mit der of­fi­zi­ellen Chrome-Erweiterung Color En­hancer möchte Google Nut­zern mit Farb­seh­schwäche etwas an die Hand geben um Web­seiten besser dar­stellen zu können. Farb­fehl­sich­tig­keit ist ei­gent­lich keine Sel­ten­heit, al­leine von der ver­brei­tetsten Form, die Rot-Grün-Sehschwäche, sind in Deutsch­land rund 8 Pro­zent der Männer und 0,4 Pro­zent der Frauen be­troffen – den­noch spielt eine ent­spre­chende Be­ach­tung in Sa­chen “Bar­rie­re­freies In­ternet” nur be­dingt eine Rolle.…

Retab für Safari: Unbegrenzte Anzahl an geschlossenen Tabs wiederherstellen

retab-chrome-1 Den ganzen Artikel lesen

Zu­ge­geben: Der Safari-Browser unter OS X stellt was die Ar­beits­ge­schwin­dig­keit an­geht Chrome und Co. in den Schatten. Wer al­ler­dings von Chrome um­steigt der wird hier und da nicht nur etwas um­lernen müssen, son­dern auch das ein oder an­dere lieb ge­won­nene Fea­ture ver­missen. So ist es von Haus aus in Sa­fari nur mög­lich, den zu­letzt ge­schlos­senen Tab per Shortcut CMD + Z…

UC Browser für Windows veröffentlicht: Chrome-Browser ohne Google

uc-browser-windows-1 Den ganzen Artikel lesen

Der von mo­bilen Ge­räten be­kannte UC Browser ist in den letzten Tagen auch in einer auf Chromium-basierenden Desktop-Version für Win­dows ver­öf­fent­licht worden. Wenn man einmal be­denkt, dass die erste Ver­sion des UC Browser be­reits 2004 als Java-Version ver­öf­fent­licht wurde, so ge­hört er ei­gent­lich schon zu den alten Hasen auf dem Brow­ser­markt. Na­hezu für alle mo­bilen Sys­teme wie iOS, An­droid und Win­dows Phone verfügbar,…

Chrome 42 für iOS mit Widget, Gesten und Support für App-Erweiterungen

chromeios Den ganzen Artikel lesen

Google hat seinem Chrome-Browser für iOS eben­falls ein Up­date auf die Ver­sion 42 spen­diert und den Browser mit Hilfe ein paar in­ter­es­santer Funk­tionen etwas tiefer ins System in­te­griert. Für den Desktop und für An­droid er­schien Chrome 42 be­reits vor ein, zwei Tagen, nun aber hat Google auch den iOS-Pendant in der hei­ligen Zahl 42 frei­ge­geben und dem Browser damit ein…

Firefox für Android (Nightly): Links aus anderen Apps lassen sich später öffnen

firefoxnightlyandroidnexus Den ganzen Artikel lesen

Mo­zilla hat ihrer Nightly-Entwicklerversion von Fi­refox für An­droid ein neues, recht prak­ti­sches Fea­ture spen­diert, mit dem sich Links aus an­deren Apps zu einem spä­teren Zeit­punkt öffnen lassen. Han­tiert man neben dem Browser auf seinem Smart­phone auch mit an­deren Apps, so kommt es häu­figer mal vor, dass man einen Link an­klickt – wor­aufhin sich der Browser öffnet, man die Seite liest…

Helium-App: Floating Browser-Fenster für Mac OS X

helium-screenshot Den ganzen Artikel lesen

Wer eine Web­seite oder ein YouTube-Video auf dem Mac dau­er­haft im Vor­der­grund halten möchte, der be­kommt mit He­lium eine kleine Helfer-App für diese Zwecke an die Hand. He­lium für den Mac ist ein klas­si­sches Helfer-Tool für gar nicht mal so spe­zi­elle Zwecke. Hin und wieder kann es mal vor­kommen, dass man zum Bei­spiel eine be­stimmte Web­seite oder be­vor­zugt ein be­stimmtes YouTube-Video dauerhaft…

ARC Welder: Erweiterung für Chrome bringt Android-Apps auf Windows, OS X und Linux

arcwelder-chrome-2 Den ganzen Artikel lesen

Auf der letzt­jäh­rigen Google I/O hat Google unter an­derem die “App Run­time for Chrome” (kurz: ARC) vor­ge­stellt, mit deren Hilfe es Ent­wick­lern von Android-Apps mög­lich ist, ihre Apps mit wenig Auf­wand auch unter Chrome OS und im Chrome-Browser unter Win­dows, OS X und Linux laufen zu lassen. Kurze Zeit später gab es dann in en­gerer Zu­sam­men­ar­beit mit di­versen grö­ßeren Entwicklern…