Kategorie: Software & Apps Mac OS X

DragQueen für den Mac: Dateien leichter per Drag’n’Drop verschieben

dragqueen-mac-os-x-1 Den ganzen Artikel lesen

Kleiner Produktivitäts-Tipp für all jene Mac-Nutzer, die viel mit der Maus unterwegs sind. Denn DragQueen (nein, nicht diese ;-) ) möchte das Arbeiten mit Dateien bezie­hungsweise dem klassischen Drag’n’Drop verbessern. Dazu stellt die App eine kleine, temporäre Ablage­fläche zur Verfügung, die einge­blendet wird, sobald ihr Dateien mittels Drag’n’Drop über den Bildschirm…

Binary Clock für OS X: Binäruhr für die Menüleiste

binaryclock-mac-os-x-1 Den ganzen Artikel lesen

Zuletzt habe ich mit FuzzyTime eine kleine Uhrzeit-Alternative für den Mac vorge­stellt, nun folgt mit BinaryClock noch eine weitere Alter­native, die jedoch sicherlich nichts für jeden, sondern sehr „geekig“ ist. Wie es der Name schon vermuten lässt, handelt es sich hierbei um eine Binäruhr, an deren Anzei­ge­ele­menten man sich durchaus erst…

Im Angebot: Tweetbot und Focus für OS X derzeit günstiger

mac-os-x-tweetbot-focus Den ganzen Artikel lesen

Für Mac-Nutzer gibt es kurzfristig zwei App-Angebote: Zum einen der Twitter-Client Tweetbot von Tapbots, zum anderen die Bildbe­ar­beitung Focus aus dem Hause MacPhun. Das erste Angebot betrifft Tweetbot von Tapbots. Der Twitter-Client gilt als einer der be­lieb­testen Twitter-Clienten für iOS und OS X und ist vor erst vor kurzem in einer ge­ne­ral­über­holten Version…

Image Redate: Mac-App ändern nachträglich EXIF-Datum von Fotos

image-redate-mac-os-x Den ganzen Artikel lesen

Aktuelle Digital­kameras und Smart­phones speichern in Bildern nicht nur die einfachen, sichtbaren Infor­ma­tionen, sondern versehen Fotos auch mit zusätz­lichen EXIF-Informationen, von denen vor allem Datum und Standort für eine spätere automa­tische Sortierung unabdinglich sind. Hat man nun ausersehen ein falsches Datum in seiner Kamera einge­speichert oder seine „analogen“ Fotos via…

Photoflow: Instagram-Client für OS X

photoflow-mac-os-x-instagram-1 Den ganzen Artikel lesen

Der ein oder andere von euch wird sicherlich auch auf Instagram aktiv sein, daher an dieser Stelle einmal ein kleiner App-Tipp für Instagram und OS X. Zwar besitzt Instagram ebenfalls eine Web-Oberfläche, diese ist allerdings zur eigent­lichen mobilen App eher rudimentär gehalten und ist – zumindest in meinen Augen – nur wenig spaßig.…