Beiträge

Windows 8 Pro für anfangs 69,99 US-Dollar?

Be­kannt­lich wird Win­dows 8 Pro als Up­grade 39,99 US-Dollar kosten, Käufer eines Neu-PCs zahlen nur 14,99€ (so­fern der PC nach dem 02. Juni 2012 ge­kauft wurde). Den Ge­rüchten nach wird die di­gi­tale Ver­sion von Win­dows 8 Pro mit 59,99 US-Dollar ge­han­delt; nun haben die Jungs von The Verge in Bezug auf ihren Quellen bei Mi­cro­soft auch De­tails zu den Re­tail­preisen genannt.

Dem­nach wird Win­dows 8 Pro bis zum 31. Ja­nuar 2013 für 69,99 US-Dollar an­ge­boten, quasi als Pro­mo­tion. Ab dem 01. Fe­bruar 2013 wir des dann Win­dows 8 „Core“ für 99,99 US-Dollar und Win­dows 8 Pro für 199 US-Dollar zu kaufen geben. Ein Up­grade von Core auf Pro schlägt dann nochmal mit 69,99 US-Dollar zu Buche.

Und nun frage ich mich, was Mi­cro­soft mit diesen Preisen be­zwe­cken zu ver­sucht, sollten diese wirk­lich stimmen. Ir­gendwo ist da der Haken, denn meiner Mei­nung nach ist der Zeit­raum für eine Promo zu lang, und der Preis­un­ter­schied zu hoch. Aber, wir werden es sehen… (via)

Geschrieben von

Marcelismus. Hobby-Blogger aus dem Rheinland in den besten 20er Jahren. Appletisiert, aber immer mit einem gesunden Blick über den googlefizierten Tellerrand. Fetischist schicker User Interfaces und Fan von Dingen, die oftmals keinen Nutzen haben, die aber blau leuchten können.

WindowsMicrosoftpreise

0 Kommentare